Kubernetes Checkliste
herunterladen

Jetzt kostenlos herunterladen

Kubernetes für Ihre Anwendung: Lohnt sich das schon?

Machen Sie den Test mit der Kubernetes-Checkliste von INCLOUD!




Kubernetes-Checkliste: Das erwartet Sie

  • Ein interaktives PDF zum direkten Ankreuzen und Auswerten
  • 11 verständliche Fragen ohne viele Fachbegriffe, die Sie an das Thema Kubernetes heranführen
  • Sie wissen in nur wenigen Minuten, ob Kubernetes für Ihr Projekt geeignet ist oder nicht

Wenn Sie eine Cloud-Architektur konzipieren, werden Ihnen Container als wichtiger Bestandteil der Architektur begegnen. Sie sorgen dafür, dass die Anwendung unabhängig vom Betriebssystem oder bestimmten Programmen läuft.

Kubernetes kann hervorragend zum Betrieb von container-basierten Cloud-Anwendungen eingesetzt werden.

Die wichtigsten Vorteile von Kubernetes

Hohe Ausfallsicherheit und Stabilität

Cloud-Anwendungen, welche auf Container-Ebene von Kubernetes gemanaged werden, sind in der Regel, ausfallsicherer und stabiler.

Schnelle und einfache Skalierung

Rechenkapazitäten können, je nach Bedarf, angepasst werden, um die Cloud-Anwendung reibungslos betreiben zu können.

Verbesserte Updateprozesse (Rolling Updates)

Auf die einzelnen Services einer Cloud-Anwendung kann ohne Unterbrechungen zugegriffen werden, was zur Erhöhung der gesamten Stabilität beiträgt.

Hohe Reproduzierbarkeit

Es wird sicher gestellt, das alle Teile einer Anwendung plattformunabhängig laufen. Das spart Entwicklungszeiten.


Wenn Sie erfahren möchten, ob sich der Einsatz von Kubernetes auch für Ihr Cloud-Projekt lohnt, laden Sie sich jetzt die kostenlose Kubernetes Checkliste runter.

Nach dem Ausfüllen der Checkliste können Sie direkt auswerten, ob der Einsatz von Kubernetes Ihrem Cloud-Projekt einen Mehrwert bringt.

Damit Ihnen die Kubernetes Checkliste jederzeit und überall zur Verfügung steht, senden wir Ihnen den Download-Link ganz einfach per Mail zu.

Viel Spaß mit der Checkliste und viel Erfolg für Ihr Cloud-Projekt!